Rezept Spaghetti mit Nuss-Sauce

Eine Sauce mit Orangensaft und Haselnüssen! Fruchtig und nussig wie sie ist, passt sie am besten zu Vollkornnudeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Rezepte unter 1,50 EUR
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 780 kcal

Zutaten

1 EL
Öl
150 ml
Orangensaft
250 ml
3 TL
gekörnte Brühe

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Gleichzeitig mit dem Öl in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze in 8-9 Min. glasig schmoren.

  2. 2.

    Nüsse dazugeben, unter Rühren 1-2 Min. leicht anrösten, mit Orangensaft ablöschen. Milch und Brühe dazugeben, leise köchelnd eindicken lassen.

  3. 3.

    Inzwischen die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen.

  4. 4.

    Crème fraîche in die Orangensauce einrühren, salzen und kräftig pfeffern. Sauce auf den Spaghetti verteilen, mit Minze oder Petersilie dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Maren75
mmh ...

Spaghetti mal ohne Tomatensauce ... ich glaube, das ist das richtige für heute abend!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login