Homepage Rezepte Spaghetti mit Spargel-Ziegenkäse-Sauce

Rezept Spaghetti mit Spargel-Ziegenkäse-Sauce

Vollkornnudeln haben einen herzhafteren Geschmack und passen deshalb gut zu der deftigen Ziegenkäsesauce.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
780 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Spargel waschen, trocken tupfen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen im unteren Drittel schälen und schräg in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel darin anbraten, Deckel auflegen und das Gemüse ca. 8 Min. weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse, Crème fraîche und Fond verrühren und zum Spargel geben. Ca. 3 Min. offen köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.
  3. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Harte Stiele entfernen. Nudeln abgießen und mit der Sauce und dem Spinat anrichten.

Vollkornnudeln haben einen herzhaften Geschmack und sind angenehm kräftig im Biss - deshalb passen sie sehr gut zu dieser deftigen Sauce mit Ziegenkäse. Aber natürlich können Sie auch Ihre Lieblingsnudelsorte für das Rezept verwenden.

Noch mehr leckere Rezepte: vegetarische Rezepte | Spargel | italienische Gerichte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)