Homepage Rezepte Spinat-Zwiebel-Gnocchi

Rezept Spinat-Zwiebel-Gnocchi

Ideen muss man haben: Zwiebeln, Spinat und Eier peppen fertige Gnocchi auf.

Rezeptinfos

665 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Das Olivenöl in einer breiten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 1 Min. anbraten. Die Gnocchi dazugeben und 1-2 Min. mit anbraten.
  2. Den gefroreren Spinat dazugeben und die Brühe angießen. Den Spinat unter Rühren auftauen und aufkochen lassen. Währenddessen die Eier anstechen und in kochendem Wasser in ca. 8 Min. wachsweich kochen.
  3. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Mit dem Mascarpone zur Gnocchi-Spinat-Mischung geben und alles mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Die Eier kalt abschrecken, pellen und halbieren. Mit den Spinat-Zwiebel-Gnocchi auf Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(12)