Homepage Rezepte Steaksoße

Zutaten

2 EL Oel, alles außer Olivenoel
4 TL Zwiebel(n), rot oder weiß
2 EL Aceto balsamico
2 EL Zucker, braun
2 EL Tomatemark, aus der Packung
160 ml Worcestersauce
2 EL Teriyaki-Sauce
4 EL Sojasauce
2 TL Senf, mittelscharf
1 TL Tabasco oder Chilisauce

Rezept Steaksoße

Geniale Steaksoße

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

1

Zutaten

Portionsgröße: 1
  • 2 EL Oel, alles außer Olivenoel
  • 4 TL Zwiebel(n), rot oder weiß
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Zucker, braun
  • 2 EL Tomatemark, aus der Packung
  • 160 ml Worcestersauce
  • 2 EL Teriyaki-Sauce
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL Tabasco oder Chilisauce

Zubereitung

  1. Steaksosse
    Die Zwiebeln sehr fein Würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, dann die Zwiebelwürfel hinein geben und bei ncht zu starker Hitze unter Rühren hell anschwitzen. Dann die Hitze höher einstellen, den Balsamico angießen und den Zucker darüber streuen. Leic Leicht einkochen lassen (ca. 1-2 Minuten). Wenn der leicht beißende Geruch des Essigs verflogen ist, Tomatenpüree, Worcestersauce, Teriyaki-Sauce, Sojasauce und Senf einrühren, kurz aufkochen lassen und unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Wer mag, gibt zum Schluss noch entweder etwas Tabasco oder Chilisauce hinzu. Kann man kalt oder warm servieren, wobei wir die erwärmte Variante bevorzugen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login