Homepage Rezepte Steaktopf mit Kürbisgemüse

Rezept Steaktopf mit Kürbisgemüse

Männeressen: ein deftiges Rindersteak. Und damit die Vitamine nicht zu kurz kommen und trotzdem schmecken, wird das Gemüse fruchtig (mit Orangensaft) aufgepeppt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
400 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Römertopf wässern. Kürbis vierteln und entkernen, die Schale wegschneiden. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen. Majoran waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen. Vorbereitete Zutaten in den Römertopf geben. Mit 1 gestrichenen TL Salz und Pfeffer würzen. Orangensaft und 3 EL Öl zugeben und alles mischen.
  2. In einer beschichteten Pfanne 2 EL ÖL erhitzen. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum im heißen Öl kurz anbraten. Steaks auf das Gemüse setzen, heißes Bratfett über die Steaks gießen. Geschlossen bei 220° (Umluft 200°) 1 Std. garen. Dazu schmeckt Polenta.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login