Homepage Rezepte Steckrüben mit Huhn

Zutaten

5 EL Öl
3 EL süßsaure Sauce (aus dem Asienladen)
3 EL Sojasauce
Cayennepfeffer
200 ml Geflügelbrühe

Rezept Steckrüben mit Huhn

Zu den knusprigen Hähnchenkeulen schmeckt Reis. Das asiatische Steckrübengemüse mögen auch Kinder sehr gerne.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
625 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Steckrüben schälen, waschen und in 1 cm dicke und 3 cm lange Stücke schneiden. Rüben in der Fettpfanne des Ofens verteilen, mit 2 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen.
  2. 3 EL Öl, süßsaure und Sojasauce verrühren. Ingwer schälen, dazureiben. Knoblauch schälen, dazupressen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen und auf den Steckrüben verteilen. Fleisch großzügig mit der Sauce bestreichen. 100 ml Brühe zugießen und alles im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) 30 Min. backen.
  3. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Ananas schälen, den Strunk entfernen und die Ananas in Stücke schneiden. Frühlingszwiebelringe, 100 ml Brühe und Ananasstücke zum Gemüse geben und mit Salz würzen. Im heißen Backofen auf der obersten Schiene 30 Min. weitergaren. Dazu schmeckt Reis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login