Rezept Steinpilz-Käse-Sauce

Raclettekäse und Steinpilze sind eine eher ungewöhnliche Kombination, die aber nach dem ersten Probieren vollständig überzeugt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen und Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 325 kcal

Zutaten

20 g
getrocknete Steinpilze
150 ml
Gemüsebrühe oder -fond
50 g
1-2 TL Honig
1 EL
150 ml
1-2 EL Aceto balsamico

Zubereitung

  1. 1.

    Die Steinpilze waschen und ca. 1 Std. in der Gemüsebrühe quellen lassen.

  2. 2.

    Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel in feine Spalten schneiden, den Knoblauch fein würfeln. Den Käse reiben. Die Pilze in einem Sieb abtropfen lassen, dabei die Brühe auffangen.

  3. 3.

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelspalten, Knoblauch und Steinpilze darin andünsten. 1 TL Honig und das Mehl zugeben und kurz anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und offen bei schwacher Hitze 3-4 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Die Milch zugießen und nochmals 3-4 Min. köcheln lassen. Die Crème fraîche unterrühren und den Käse in der Sauce schmelzen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Honig und Essig abschmecken. Zu Spaghetti oder Bandnudeln servieren. Nach Wunsch noch frisch geriebenen Parmesan dazureichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login