Homepage Rezepte Steinpilz-Risotto

Zutaten

30 g getrocknete Steinpilze
150 ml Weißwein (ersatzweise Wasser)
1 EL Butter
3/4 l Fleischbrühe
1/2 Bund Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)

Rezept Steinpilz-Risotto

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Pilze unter fließendem Wasser abbrausen. Mit Wein in eine Schüssel geben. Zugedeckt bei 600 Watt 4 Min. quellen lassen. Schalotten schälen, fein hacken und mit der Butter unter die Steinpilze mischen. Zugedeckt bei 600 Watt 4 Min. dünsten.
  2. Pilze mit dem Reis und 1/4 l Brühe verrühren. Zugedeckt bei 600 Watt 6 Min. garen. Risotto kräftig verrühren und 1/4 l Brühe untermischen. Zugedeckt bei 600 Watt 6 Min. garen. Nochmals verrühren und mit der restlichen Brühe zugedeckt bei 600 Watt in 6 Min. fertig garen.
  3. Koriander waschen, trockenschütteln und hacken. Risotto 1 Min. kräftig verrühren. Sollte es zu fest sein, noch etwas Flüssigkeit zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Koriander untermischen. Parmesan nach Belieben unterziehen oder extra dazu servieren.

Probieren Sie auch das leckere Pilzrisotto Rezept aus dem GU Kochbuch "Pilze".

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login