Rezept Strudelteigblüten mit Heidelbeeren

Welch hübscher Anblick sind diese Blüten - wenn sie dann auch noch in kleinen Tontöpfchen gebacken werden, sind sie der Höhepunkt einer Kaffeetafel oder eines Menüs.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 12 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Backlust
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

75 g
4
Strudelteigblätter (aus dem Kühlregal)
100 g
2 EL
50 g
Puderzucker zum Bestäuben
1
12er-Muffinsblech oder
12
Mini-Blumentöpfchen aus Ton
1
Spritzbeutel mit Lochtülle

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter schmelzen. Strudelteigblätter in insgesamt 24 Quadrate (ca. 12 × 12 cm) schneiden und großzügig mit flüssiger Butter bestreichen. Je 2 Teigquadrate so übereinanderlegen, dass sie mit den Spitzen einen Stern bilden. Teigsterne vorsichtig in die Vertiefungen des Muffinsblechs drücken.

  2. 2.

    Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Vanilleschote aufschlitzen, Mark auskratzen. Eier trennen. Eigelbe mit Quark, Vanillemark und Mehl glatt rühren. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eischnee behutsam unter die Quarkcreme heben. Masse in einen Spritzbeutel füllen.

  3. 3.

    Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Einige Beeren in die Strudelteigblüten verteilen. Quarkcreme daraufspritzen, restliche Heidelbeeren in die Creme drücken. Strudelteigblüten im heißen Ofen (Mitte) in 10-12 Min. goldbraun backen. Mit Puderzucker bestäuben und am besten frisch aus dem Ofen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

lalinea1965
Sehen hübsch aus
Strudelteigblüten mit Heidelbeeren  

Ich habe meine Blüten im Muffinblech gebacken und 4 Eigelbe genommen (Resteverwertung). Außerdem bestrich ich den Strudelteig mit Öl statt Butter, weil er schon so brüchig aus der Packung kam. Ich denke, die Blüten werden heute bei den Gastgebern, die uns zum Grillen geladen haben, gut ankommen.

Tupfen
@lalinea

das sieht aber mal toll aus.. schöner wie ein blumenstrauß.. das ist eine wirklich tolle idee und deine "blüten" sind super geworden!!!!!!!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login