Rezept Summer Chowder

Chowder ist eine Art Fisch-Eintopf, der ursprünglich von bretonischen Einwanderern in den USA stammen soll - sie kochten ihren gesamten Tagesfang in einem Topf.

Summer Chowder
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    > Filet in 12 Stücke zerteilen, mit Zitronensaft beträufeln, 40 Minuten kühl stellen. Derweil Zwiebel schälen und wie den Speck in Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen, in Scheiben teilen. Tomaten waschen und vierteln. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, den Thymian waschen.

  2. 2.

    > Öl im Topf erhitzen, Speck ausbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Fett glasig braten. Kartoffeln mit Fond und Thymian zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und 10 Minuten köcheln lassen. Zucchini und Tomaten für weitere 5 Minuten mitköcheln. Chowder vom Herd ziehen. Den Fisch samt Marinade und Speck zugeben und 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Fertig.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login