Homepage Rezepte Super-Bowl mit Granatapfel & Quinoa

Rezept Super-Bowl mit Granatapfel & Quinoa

Diese glutenfreie Bowl bringt die Energie der Sonne auf deinen Frühstückstisch. Das alles getoppt mit süßen Granatapfelkernen.

Rezeptinfos

unter 30 min
475 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Ananas schälen und würfeln. Die Banane schälen und vierteln. Beides mit Joghurt und etwas Honig in einen Standmixer geben und alles fein pürieren.
  2. Die Granatapfelhälfte nochmal halbieren und die Kerne herauslösen. Am besten in einer Schüssel voller Wasser, dann spritzt es weniger. Den Smoothie aus dem Mixer in zwei Schalen füllen. Die Granatapfelkerne hinzugeben. Hanfsamen, Quinoa-Pops und Kakao-Nibs darauf verteilen. Fertig!

Green up your life mit dem heimischen Superfood Grünkohl! Wasche dazu 1 Handvoll Grünkohl, hacke ihn und gebe die Stücke zu den anderen Zutaten in den Standmixer. Streue außerdem 1 TL Spirulina-Pulver hinein. Püriere diesen Mix und füge, wenn nötig, etwas Wasser zu.

Noch mehr leckere Frühstücks-Ideen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Food-Hack: So einfach lassen sich Granatäpfel entkernen

Login