Rezept Tagliatelle Carbonara

Das ursprüngliche Rezept für Nudeln "alla carbonara" kommt aus der Gegend um Rom und wurde als einfaches Mittagsgericht verzehrt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 675 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Nudeln 4 l Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln darin nach Packungsaufschrift al dente kochen.

  2. 2.

    Inzwischen den Speck in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erwärmen und die Speckwürfelchen darin bei mittlerer Hitze ausbraten und leicht knusprig werden lassen.

  3. 3.

    Die Eier mit der Sahne und dem Käse verrühren. Die Mischung kräftig pfeffern.

  4. 4.

    Die Nudeln abgießen, mit dem Speck und der Eiermischung im Topf verrühren und nur noch etwa 1/2 Min. erwärmen. In vorgewärmten Tellern servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login