Homepage Rezepte Thai Chili-Chicken-Sauce

Zutaten

100 g Zucker
2 TL Speisestärke
3 EL heller Essig

Rezept Thai Chili-Chicken-Sauce

Diese scharfe Sauce ist für jeden ein Muss, der die thailändische Küche liebt. Im Sommer ideal zum Grillen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
90 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen:

Zubereitung

  1. Die Chilis waschen, längs vierteln und samt Kernen (aber ohne Stielansätze) klein schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und sehr fein hacken.
  2. Den Zucker in einen hellen Topf streuen und mit etwas Wasser befeuchten. Bei mittlerer Hitze schmelzen. Chilis und Knoblauch ca. 5 Min. darin andünsten. Den Topf vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen. Ingwer zugeben, 1/4 l Wasser angießen und unter Rühren aufkochen.
  3. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, mit dem Essig zum Sirup gießen und 3 Min. sanft kochen lassen. Salzen und in einem Schüsselchen abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login