Homepage Rezepte Thai-Spargel mit Ingwer-Orangen-Sauce

Zutaten

3 EL Reiswein
3 EL Sojasauce
1 EL Reisessig
2 TL Honig
100 g Erdnusskerne
5 EL Öl
1 EL Korianderblättchen

Rezept Thai-Spargel mit Ingwer-Orangen-Sauce

Zart und fein ist der Thai-Spargel, der zu den grünen Sorten gehört, und deshalb perfekt für dieses exotische, fruchtige Gericht geeignet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Spargel waschen, von den Enden befreien und quer halbieren oder dritteln. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in 1 cm breite Streifen schneiden. Bio-Orange heiß waschen, Schale fein abreiben. Beide Orangen auspressen. Saft, Schale, Reiswein, Sojasauce, Essig und Honig verrühren. Ingwer schälen und fein hacken, Chilischoten fein zerkrümeln.
  2. Im Wok Erdnusskerne im Öl unter Rühren in etwa 1 Min. knusprig braten, herausnehmen. Den Spargel im Wok etwa 2 Min. unter Rühren braten. Zwiebeln, Ingwer und Chili dazugeben und alles weitere 2 Min. braten. Sauce angießen und kräftig aufkochen. Alles noch etwa 3 Min. garen, bis der Spargel bissfest ist. Mit Salz abschmecken und mit Koriander und Erdnüssen bestreut servieren.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Saucen

 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login