Rezept Thunfischwrap

Dieser Wrap mit Thunfisch ist fast schon ein Klassiker, und das mit Recht! Er schmeckt einfach himmlisch gut!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
StudentInnenküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 530 kcal

Zutaten

1 TL
5 Stängel
1
4 Blätter
Eisbergsalat
1
Tortillafladen (Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Thunfisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Mit einer Gabel zerpflücken und mit Kapern und Crème fraîche mit dem Pürierstab pürieren. Wer keinen Pürierstab hat, zerzupft den Fisch möglichst fein, hackt die Kapern mit dem Messer und mischt alles mit Crème fraîche. Die Creme mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen fein hacken und unter die Creme rühren.

  2. 2.

    Die Tomate waschen und klein würfeln, dabei den Stielansatz wegschneiden. Die Gurke schälen und fein würfeln. Salatblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.

  3. 3.

    Den Tortillafladen mit der Thunfischcreme bestreichen, Salat darauf verteilen, die Gurken- und Tomatenwürfel darüberstreuen. Leicht salzen und pfeffern, dann den Fladen fest aufrollen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login