Rezept Vitello Wrapato

Line

Hier wird Vitello tonnato in Wrap-Tortillas eingerollt und verwandelt sich auf diese Weise vom italienischen Vorspeisenklassiker zum Crossover-Lunch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Lunchbox - 50 Rezepte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 835 kcal

Zutaten

1 TL
2 EL
Saft und fein abgeriebene Schale von

Zubereitung

  1. 1.

    Den Thunfisch abtropfen lassen und in einen hohen Rührbecher geben. Kapern, Mayonnaise, Zitronensaft und -schale dazugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Thunfischcreme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2.

    Die Salatblätter waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die harten Strünke entfernen und die Blätter mundgerecht zerzupfen.

  3. 3.

    Jeden Wrap jeweils mit der Hälfte der Thunfischcreme bestreichen, dabei rundherum einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen. Den Salat auf den Wraps verteilen und je 2 Roastbeefscheiben darauflegen. Seitliche Wrap-Ränder über die Füllung schlagen und die Wraps von unten nach oben so fest wie möglich einrollen. Die Wraps für den Transport straff in Alufolie wickeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login