Rezept Tofu auf Art der Ma Po

Die Chinesen haben es "kochmäßig" einfach drauf, das zeigt sich wieder an diesem Rezept. Mit Hackfleisch und scharfer Bohnensauce ist es in nur 20 Minuten gezaubert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 zum Sattessen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Asian Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 245 kcal

Zutaten

1 Stück
500 g
3 EL
Öl
etwa 1/4 l Hühnerbrühe oder Wasser
Sojasauce zum Abschmecken
Sesamöl zum Beträufeln und am besten auch noch Chiliöl

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ingwer schälen und zuerst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Von den Frühlingszwiebeln Wurzelbüschel und welke Teile abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden. Den Tofu in ungefähr 1 cm große Würfel schneiden.

  2. 2.

    Das Öl im Wok oder in einer Pfanne heiß werden lassen. Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch reinrühren und kurz braten. Hackfleisch dazugeben und unter Rühren braten, bis es leicht gebräunt und schön krümelig geworden ist.

  3. 3.

    Die Bohnensauce in Wok oder Pfanne löffeln und unterrühren. Brühe oder Wasser dranschütten und heiß werden lassen. Dann den Tofu in die Sauce legen und etwa 5 Minuten lang drin erhitzen. Mit Sojasauce abschmecken und servieren. Beim Essen nach Belieben mit Sesam- und Chiliöl beträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login