Homepage Rezepte Tomaten-Gurken-Hüttenkäse

Rezept Tomaten-Gurken-Hüttenkäse

Auf der Suche nach einem einfachen, herzhaften Frühstück, das in nur 10 Minuten fertig ist? Dir winkt ein leckerer Salat aus Tomaten, Gurken und Hüttenkäse!

Rezeptinfos

unter 30 min
120 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Tomate waschen und in möglichst kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Die Gurke waschen und ebenfalls sehr klein würfeln.
  2. Den Frischkäse mit Olivenöl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer verrühren. Die Tomaten- und Gurkenwürfel auf zwei Teller verteilen, den Frischkäse darüberlöffeln. Der Hüttenkäse kann pur gegessen werden, er schmeckt aber auch als Brotaufstrich (dafür alles vermischen).

Um das Hüttenkäse-Frühstück ein wenig gehaltvoller zu machen, 40 g Hirse, Quinoa oder Vollkorn-Couscous kochen und zusätzlich untermengen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

27 herzhafte Omelett-Rezepte

27 herzhafte Omelett-Rezepte

14 Quarkkuchen-Rezepte: herzhaft und süß

14 Quarkkuchen-Rezepte: herzhaft und süß