Homepage Rezepte Tomatentorteletts

Zutaten

150 g Mehl
1/4 TL Salz
75 g Butter
1 Ei
50 g Parmesan
2 EL Olivenöl
6 Tortelettförmchen (ca. 8-10 cm Ø)

Rezept Tomatentorteletts

Einfach und gut. Die Torteletts sind schnell zubereitet und schmecken köstlich.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 6 Stück

Zubereitung

  1. Die Förmchen mit Butter einfetten. Das Mehl mit dem Salz mischen. Mit Butter in Flöckchen, Ei und 1-2 EL kaltem Wasser auf eine Arbeitsfläche häufen. Alles mit einem großen Messer fein hacken und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ausrollen, die Förmchen darauflegen und den Teig in der Förmchengröße ausstechen. Den Teig in die Förmchen geben und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen.
  2. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter grob hacken. Den Saft der Zitrone auspressen. Den Parmesan reiben. Basilikumblätter mit Zitronensaft und Crème fraîche in eine Rührschüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren. Den Parmesan dazugeben und unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Kirschtomaten waschen, in Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl mischen. Die Basilikumcreme auf den Teig geben und verteilen. Die Tomatenscheiben dachziegelartig darauflegen. Die Torteletts im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Login