Homepage Rezepte Tortellini mit Pute und Zucchini

Zutaten

1/2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
3 EL Olivenöl
30 g schwarze Oliven ohne Stein
2 EL rotes Pesto
4-6 Blätter Basilikum

Rezept Tortellini mit Pute und Zucchini

Mediterran zubereitet kommen diese Tortellini mit Putenfleisch, Zucchini und schwarzen Oliven auf den Tisch. Schnell und einfach.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
620 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden. Salzen, pfeffern und mit Zitronenschale einreiben. Die Tortellini nach Packungsangabe in Salzwasser garen.
  2. Zucchini waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden. Fleisch auf beiden Seiten 4 Min. in 1 EL Öl anbraten, warm halten. Zucchini mit übrigem Öl 2 Min. anbraten. Oliven halbieren und zufügen.
  3. Tortellini abgießen, abtropfen lassen. Mit Pesto und Putenfilet unter die Zucchinimischung heben. Salzen und Pfeffern. Mit Basilikum garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login