Homepage Rezepte Tortellini mit Schnittlauch-Käsesauce

Zutaten

2 EL Butter
1/8 l heiße Fleischbrühe (Instant)
1/8 l trockener Weißwein
250 g Sahne
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Bund Schnittlauch
1 Eigelb

Rezept Tortellini mit Schnittlauch-Käsesauce

Käsesauce und Tortellini, da denkt jeder sofort: "Das passt." Viel Schnittlauch und ein Hauch von säuerlichem Wein bringen hier noch etwas Schwung rein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
mittel

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Tortellini in 6 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen, die Zwiebel darin anbraten. Das Mehl darüber stäuben und goldgelb anbraten (Step 1). Nach und nach mit der Brühe ablöschen (Step 2). Die Sauce unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  3. Den Wein und die Sahne in die Sauce rühren und alles aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Schmelzkäse in kleinen Stückchen bei schwacher Hitze in der Sauce schmelzen (Step 3).
  4. Die Tortellini in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.
  5. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und unter die Sauce rühren. Das Eigelb mit 2 EL Sauce verrühren, diese Mischung wieder unter die Sauce rühren. Die Tortellini unter die Sauce mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login