Homepage Rezepte Tortelloni in Paprikasahne

Rezept Tortelloni in Paprikasahne

Schmeckt herrlich cremig, herrlich sahnig und steht herrlich schnell auf dem Tisch. Genau das Richtige, wenn der große Hunger kommt ...

Rezeptinfos

unter 30 min
640 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Das Paprikapulver darüberstäuben und kurz anschwitzen. Brühe angießen, Schmand einrühren und bei mittlerer Hitze 3 Min. kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Tortelloni in die Sauce geben und bei milder Hitze 3 Min. ziehen lassen. Den Ajvar unterrühren.
  3. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Hälfte der Röllchen vorsichtig unter die Tortelloni mischen, den Rest obendrauf streuen. Sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(43)