Homepage Rezepte Trauben-Walnuss-Salat mit Ziegenkäse-Crostini

Rezept Trauben-Walnuss-Salat mit Ziegenkäse-Crostini

Eine feine Vorspeise aus fruchtig-süßen Trauben, knackigen Nüssen und krossem Ziegenkäse-Crostini.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Honig, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale mit dem Traubenkernöl in einer Schüssel verquirlen. Weintrauben waschen und je nach Größe halbieren. Eventuell vorhandene Kerne entfernen. Walnusskerne grob zerkleinern und mit den Trauben zum Dressing geben.
  2. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und locker unter das Dressing mischen.
  3. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Baguettescheiben unter dem Backofengrill von beiden Seiten goldbraun rösten. Die Brotscheiben großzügig mit Ziegenfrischkäse bestreichen, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und zum Weintraubensalat servieren.
Rezept bewerten:
(0)