Homepage Rezepte Veganer Tofu-Tomaten-Aufstrich

Rezept Veganer Tofu-Tomaten-Aufstrich

Unser veganer Tofu-Tomaten-Aufstrich schmeckt mit seinem mediterranen Touch ein bisschen nach Urlaub und passt gut zu Ciabatta und Fladenbrot.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
135 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Portionen (ca. 380 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen (ca. 380 g)

Zubereitung

  1. Den Tofu abtropfen lassen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomate waschen und ohne Stielansatz ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  2. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. glasig dünsten. Tomaten und Tofu zufügen und unter Rühren 2-3 Min. mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und alles ca. 3 Min, unter ständigem Rühren weiterbraten. Die Mischung vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Die Tofumischung in eine hohe Rührschüssel geben, übriges Olivenöl und Essig zugeben und alles mit dem Pürierstab glatt pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Aufstrich vor dem Servieren im Kühlschrank ca. 30 Min. ziehen lassen. Mit Basilikum garnieren. Dazu passt Ciabatta und Fladenbrot gut.

 

Haltbarkeit: gekühlt 3–4 Tage 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login