Rezept Vegetarische Reispfanne

Viel mehr als eine Resteverwertung - was hier im Wok durcheinander wirbelt, lässt bei Fans von Fried Rice keine Wünsche offen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

3 EL
Erdnussöl
1 EL
Sesamöl
1 TL
Palm- oder brauner Zucker
80 ml
Gemüsebrühe
3 EL
helle Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Ananas in 1 cm große Würfel schneiden. Den Chinakohl oder Wirsing putzen, waschen und in ca. 1 1/2 cm große Quadrate schneiden.

  2. 2.

    Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken. Die Pilze putzen, die Stiele abschneiden, große Pilzhüte halbieren.

  3. 3.

    Einen Wok oder eine große Pfanne erhitzen. Beide Ölsorten hineingeben, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Ananas, Chinakohl oder Wirsing, Pilze und Zucker hinzufügen und unter ständigem Rühren 5 Min. braten. Brühe angießen.

  4. 4.

    Den Reis auflockern, zum Gemüse geben und alles bei starker Hitze in 3-4 Min. unter ständigem Rühren heiß werden lassen. Mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Romy
Super!

Eiernudeln statt Reis schmecken klasse!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login