Rezept Walnuss-Erdbeer-Torte

Marokkanisch inspiriert ist diese Torte mit Orangenblütenwasser und Walnussbiskuit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Tortenglück
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

75 g
50 g
25 g
Speisestärke
1
1/2 TL Backpulver
750 g
1 EL
Orangenblütenwasser (Apotheke)
250 g
Erdbeerkonfitüre
350 g
2 Päckchen
Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1.

    Den Boden der Form mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Für den Teig die Walnüsse fein mahlen. Eier trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz leicht schlagen, dann nach und nach 25 g Zucker zugeben und weiterschlagen, bis ein steifer Schnee entstanden ist. Eigelbe mit restlichem Zucker, Orangenschale und -saft mit den Quirlen des Handrührgeräts hellschaumig schlagen. Eischnee und Nüsse daraufgeben. Mehl, Stärke und Backpulver darübersieben, alles mit einem Spatel locker untermischen. Teig in die Form füllen, glatt streichen, im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 25 Min. backen, dann herausnehmen, 5 Min. abkühlen lassen, aus der Form lösen, auf ein Gitter stürzen und das Backpapier abziehen.

  2. 2.

    Für die Füllung und die Garnitur die Erdbeeren putzen, waschen, abtrocknen, längs in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte davon für die Garnitur beiseitestellen, dafür die großen Mittelstücke aussuchen. Restliche Erdbeerscheiben klein würfeln, mit Orangenblütenwasser und Zimt mischen.

  3. 3.

    Die Erdbeerkonfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Den Biskuitboden einmal quer durchschneiden. Erdbeerwürfel in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen. Den unteren Boden auf eine Platte legen und mit dem aufgefangenen Saft beträufeln. Beide Böden dünn mit Konfitüre bestreichen, restliche Konfitüre aufheben. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und die Erdbeerstückchen unterheben. Zwei Drittel der Erdbeersahne auf den unteren Boden streichen. Den zweiten Boden auflegen. Torte mit restlicher Sahne rundum bestreichen. Die Oberfläche mit den beiseitegelegten Erdbeerscheiben rosettenartig belegen. Die noch warme Erdbeerkonfitüre mit einem Pinsel gleichmäßig darauf verteilen. Die Torte vor dem Servieren mindestens 1 Std. kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login