Homepage Rezepte Walnuss-Preiselbeer-Torte

Rezept Walnuss-Preiselbeer-Torte

Die Kombination aus Preiselbeeren und Walnüssen lässt einen einfach sofort an Weihnachten denken. Somit ist diese Torte perfekt für den nächsten Adventssonntag.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
580 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform (28 cm Ø, 16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (28 cm Ø, 16 Stücke)

Außerdem

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Form ölen und mit Semmelbröseln ausstreuen. 12 Walnusshälften für das Topping beiseitelegen, die übrigen Kerne fein hacken. Eier mit Zucker dick-cremig schlagen. Öl und 200 g Sahne unterrühren. Mehl mit gehackten Walnüssen und Backpulver rasch untermischen. Den Teig in die Form füllen und im Ofen (unten) 45-50 Min. backen. In der Form abkühlen lassen und zweimal waagerecht durchschneiden.
  2. 250 g Preiselbeeren glatt rühren und auf den unteren Boden streichen. Mittleren Boden darauflegen und einen Tortenring darumstellen. 400 g Sahne mit 2 Pck. Sahnesteif steif schlagen. 100 g Preiselbeeren untermischen und die Creme auf den Boden streichen. Deckel auflegen. 400 g Sahne mit 2 Pck. Sahnesteif steif schlagen und obenauf verstreichen. Restliche Preiselbeeren als kleine Kleckse auf der Torte verteilen, Walnusshälften daraufsetzen. Kühl stellen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

No Bake Lebkuchentorte

Backen fürs Fest: Rezepte für weihnachtliche Kuchen & Torten

Walnusstorte mit Sahne und Eierlikör

Schnelle Torten-Rezepte

Heidelbeer-Käsesahnetorte

Die 20 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten