Homepage Rezepte Walnusskuchen

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
2 gehäufte EL Kakaopulver
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Puderzucker
4 EL Rum
Fett für die Form

Rezept Walnusskuchen

Auch wenn es nur ein einfacher Rührkuchen ist, mit viel Schokolade und knusprigen Walnüssen kann er auf jedem Kuchenbüfett mithalten.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Gugelhupfform von 1,2 l Inhalt (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Gugelhupfform von 1,2 l Inhalt (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen und die Form fetten. Eier und Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Orangensaft zugeben. Gehackte Walnüsse, Kakao, Mehl und Backpulver rasch unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und den Kuchen im Ofen (unten, Umluft 180°) 50-60 Min. backen.
  2. Puderzucker und Rum zu einem glatten Guss verrühren und den abgekühlten Kuchen damit ganz oder teilweise überziehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login