Homepage Rezepte Weisse Bohnen in Limettensenf

Zutaten

3 EL Olivenöl
2 TL Dijonsenf
1 TL körniger Senf
1 1/2 TL Honig

Rezept Weisse Bohnen in Limettensenf

Für diesen Salat reichlich Zeit einplanen! Die Bohnen müssen über Nacht eingeweicht werden, bevor sie am nächsten Tag mit frischem Wasser gegart werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Bohnen in reichlich kaltem Wasser 12 Std. oder über Nacht einweichen. Die Bohnen am nächsten Tag abgießen und in frischem Wasser je nach Sorte ca. 45 Min. kochen. Durch ein Sieb abgießen und salzen.
  2. Dill abspülen und trockenschütteln. Die Spitzen abzupfen und 2 EL hacken, den Rest ganz lassen. Den Porree putzen und gründlich waschen. Von dem weißen Teil ca. 2 EL hacken. Den Rest anderweitig verwenden.
  3. Aus Öl, Salz, Pfeffer, den beiden Senfsorten, Limettensaft und Honig eine Sauce rühren. Gehackten Dill und Porree untermischen. Mit den heißen Bohnen vermengen, 1 Std. abkühlen lassen, dabei ab und zu vorsichtig umrühren. Nochmals salzen und pfeffern. Mit Dillzweigen dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login