Rezept Wok-Pilze mit Sellerie

Line

Das mögen Pilze, kurz und scharf angebraten zu werden. Deshalb sind sie auch so super für den Wok.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pilze
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

4
Stangen Sellerie
1 Bund
3 EL
Öl
1 EL
Currypulver
200 ml
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Den Sellerie waschen und putzen, die Stangen in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    Die Pilze putzen, von Shiitake und Austernpilzen die Stiele abschneiden. Shiitake und Austernpilze in Streifen schneiden, Egerlinge vierteln. Tomaten waschen und halbieren. Basilikumblättchen von den Stängeln abzupfen.

  3. 3.

    Den Wok oder eine große Pfanne heiß werden lassen, das Öl hineingeben. Sellerie, Pilze, Ingwer und Knoblauch darin unter Rühren 3-4 Min. braten. Currypulver darüber stäuben und anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Tomaten untermischen, salzen und kräftig aufkochen.

  4. 4.

    Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Das Pilzgemüse damit bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login