Rezept Ziegenfrischkäse-Birnen

Die Kombination von süßer Frucht mit herbem Ziegenfrischkäse ist unwiderstehlich. Ein Walnusspesto dazugereicht, ist das Tüpfelchen auf dem i.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Einfach Beeindruckend
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 370 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Birnen waschen, trocken tupfen und halbieren. Birnenhälften mit einem Kugelausstecher entkernen und etwas aushöhlen. Ausgehöhlte Birnenhälften mit dem Zitronensaft beträufeln.

  2. 2.

    Den Ziegenfrischkäse in die Hälften füllen und glatt streichen. Gefüllte Birnen ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

  3. 3.

    Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen und mit 1 Prise Salz, Walnuss- und Olivenöl fein pürieren.

  4. 4.

    Salate putzen, waschen, trocken tupfen oder schleudern. Blätter mit 1 EL Walnusspesto und Essig anmachen und auf Tellern anrichten. Gefüllte Birnenhälften nochmals durchschneiden. Messer dabei immer wieder in heißes Wasser tauchen. Birnenspalten auf dem Salat anrichten. Restliches Pesto um die Birnen herum verteilen. Rosa Pfefferkörner darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login