Homepage Rezepte Ziegenkäse-Feigen

Rezept Ziegenkäse-Feigen

Was Feines für Gäste: Gebackene Feigen mit Ziegefrischkäse gefüllt und mit Sherry-Thymian-Karamell beträufelt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
460 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Feigen waschen, Stielansatz entfernen und die Früchte kreuzweise so tief einschneiden, dass sie blütenartig entfaltet werden können. Die Feigen in eine Auflaufform setzen, mit Sherry beträufeln und 15 Min. im heißen Ofen (Mitte) backen. Zwischenzeitlich noch einmal mit etwas Sherry beträufeln.
  2. Nach 10 Min. Backzeit den Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und hell karamellisieren lassen. Mit 100 ml Sherry ablöschen und den Thymian einrühren. Die Sherrymischung offen 3-5 Min. kochen lassen, bis sie eingedickt ist.
  3. Inzwischen die Feigen aus dem Ofen nehmen, etwas Pfeffer darüber mahlen, die Früchte 5 Min. ruhen lassen. Je 20 g Ziegenfrischkäse in jede Feige setzen und mit dem Karamell übergießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Mmh

Das hört sich ja lecker an, wird gleich bei der nächsten Gelegenheit ausprobiert!

Raffiniert

Ein Rezept, das ich mir sofort ins Kochbuch gelegt habe... muss ich bei nächster Gelegenheit unbedingt probieren! Ich liebe Rezepte mit Ziegenkäse :-)

Gewöhnungsbedrüftig aber lecker

Habe das ganze Weihnachten mal ausprobiert,..machen hat es super geschmeckt manchen weniger...Man muss sehr mit dem Thymian aufpassen... Wer Thymian mag für den ist dieses Rezept genau das richtige... So wie überall: auf die Dosis kommt es an!

Bild

Hier ein Bild meiner Komposition...

Ausgezeichnet

Sehr lecker

Anzeige
Anzeige
Login