Homepage Rezepte Gefüllte Champignons auf Zucchini

Zutaten

2 TL Olivenöl
25 g Magerquark
200 g Zucchini
2 TL Apfeldicksaft zum Beträufeln
Fett für die Form

Rezept Gefüllte Champignons auf Zucchini

Feiner Gemüsesnack mit würziger Ziegenfrischkäsefüllung und frischem Thymian.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
194 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Champignons putzen, die Stiele herausdrehen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln, in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl mit den Champignonstielen dünsten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.
  2. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Zwei Drittel davon zu den gedünsteten Champignons geben. Salzen, pfeffern und etwas abkühlen lassen.
  3. Champignonmasse mit Frischkäse und Quark verrühren und in die Pilzhüte füllen. In eine gefettete Auflaufform setzen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen.
  4. Inzwischen Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Im restlichen Öl von beiden Seiten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und übrigem Thymian würzen und auf zwei Teller verteilen. Die Champignons darauf setzen und mit etwas Apfeldicksaft beträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login