Homepage Rezepte Zitronen-Kokos-Häufchen

Zutaten

200 g Mehl
75 g Zucker
1 Ei
¼ TL Salz
100 g kalte Butter
100 g weiße Kuvertüre

Rezept Zitronen-Kokos-Häufchen

Sie werden mit den Fingern gezupft und auf das Blech gesetzt: Das macht bei den zitronig duftenden Zitronen-Kokos-Häufchen besonderes Vergnügen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
55 kcal
leicht

Für 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 50 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen (Umluft 160°). Backbleche mit Backpapier belegen. Aus Mehl, Zucker, Ei, Salz und Butter mit dem Handrührgerät einen krümeligen Teig rühren.
  2. Zitronenschale mit dem Zestenreißer abziehen, den Saft auspressen. Kuvertüre hacken. Alles mit den Kokosflocken mischen und unter den Teig rühren.
  3. Mit den Fingern kleine Teigportionen abzupfen und auf das Backpapier setzen. Im Backofen (Mitte) in etwa 12 Min. goldgelb backen. Die Häufchen auf einem Rost abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login