Homepage Rezepte Zucchini-Schinken-Lasagne

Rezept Zucchini-Schinken-Lasagne

Es muss nicht immer Hackfleisch sein. Schinken gibt eine sehr würzige Note ab, die gut zu den Zucchini passt. Probieren Sie es aus!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
395 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Zucchini waschen, putzen, in Scheiben hobeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Mozzarella klein würfeln.
  2. Frischkäse mit Milch glatt rühren. Petersilie und Mozzarella einrühren, salzen und pfeffern. Zucchinischeiben darunterheben.
  3. Eine eckige Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter ausfetten. Zuerst eine Schicht Zucchini-Creme, dann Schinken und 3 Lasagneblätter einlegen. Wiederholen, das Ganze mit einer Schicht Zucchinicreme abschließen. Im Ofen (Mitte; Umluft 180°) 30-35 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(30)