Homepage Rezepte Zwiebel-Gurken-Dressing

Zutaten

2 EL Branntweinessig
100 ml ausgekühlter Gemüsefond
300 ml Essiggurkensud (aus dem Glas)
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL brauner Zucker
150 g Essiggurken (aus dem Glas)
1 Bund Schnittlauch
8 EL Sonnenblumenöl

Rezept Zwiebel-Gurken-Dressing

Wenn Sie nach einem kräftigen Dressing für Käse- und Wurstsalat oder einem Begleiter zu Rindfleisch und Bratensülze suchen, ist diese Sauce ein heißer Tipp.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Essig mit Gemüsefond, Gurkensud, Senf und Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Gurken längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
  3. Die Essiggurken, Zwiebel und den Schnittlauch in die Schüssel zum Dressing geben, alles gut mischen und ganz zum Schluss das Öl einrühren. Nochmals gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login