Homepage Kochen Salate
Salat-Rezepte

Rezepte für knackige Salate und Dressings

Feldsalat mit Möhrendressing

Klassiker

Tipps zum Einkauf & der Zubereitung von Salat

  • Augen auf beim Salat-Kauf: Achte darauf, regionale Produkte nach Saison einzukaufen. So erwischst du nicht nur meist knackigere und frischere Ware, sondern tust auch noch der Umwelt etwas Gutes.
     
  • Als ideale und gesunde Sattmacher zum Salat schmecken Linsen, Kartoffeln, Mais, Tofu oder Käse und natürlich auch magere Fleischsorten, Garnelen, Räucherfisch und Thunfisch.
     
  • Blattsalat wird unter fließendem kaltem Wasser gesäubert, Spinat, Rucola und Feldsalat in stehendem Wasser durchgespült. Den Salat immer gut trocknen lassen oder trocken schleudern, dann verwässert das Dressing nicht.
     
  • Salatreste halten sich am besten im Gemüsefach des Kühlschranks, wenn sie vorher in ein feuchtes Tuch eingeschlagen wurden. Salate von A-Z gibt es übrigens auch hier als Liste.

Gesundes Dressing in Sekunden

JustSpices_Sieben_Kraeuter_Dressing_Mix

Super schnell und noch dazu komplett ohne Zusatz von Zucker kommen auch die neuen Salatdressings von Just Spices aus. Einfach mit etwas Öl, Essig und Wasser anrühren und fertig! 

Und die praktischen Tütchen kannst du super auf Vorrat zu Hause haben oder auch mit ins Büro oder den Park nehmen. Jetzt im Handel und im Just Spices-Onlineshop.

Salatsorten im Überblick

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen