Homepage Kochen Kartoffelsalat
Rezepte, Tipps & Ideen

Kartoffelsalat

Weil Kartoffelsalat in sehr vielen Variationen daherkommt, ist er ein sowohl eine gute Beilage zu Grillgerichten als auch ein leckeres Hauptgericht - ein Klassiker übrigens auch an Heilig Abend!

Kartoffelsalat Rezepte

Zubereitungstipps

Kartoffeln Grundzubereitungen
Die passende Kartoffel

Damit der Kartoffelsalat keine matschige Angelegenheit wird, sollte man festkochende Kartoffeln für die Zubereitung verwenden. Sie sind eher länglich und kochen "speckig", haben nach dem Garen noch eine relativ feste, aber trotzdem saftige Konsistenz. 

Kartoffeln
Kartoffeln richtig kochen

Bereite Kartoffelsalat am besten mit Pellkartoffeln zu. So landen die Vitamine und Nährstoffe der Kartoffeln am Ende nicht im Kochwasser, sondern tatsächlich im Salat. Koche die Kartoffeln nicht zu weich sondern schön bissfest. Meist lassen sie sich besser pellen, wenn sie noch recht heiß sind. Bevor due die Kartoffeln dann aber in Scheiben schneidest, sollten du sie noch etwas mehr abkühlen lassen.

Kartoffelsalat richtig zubereiten Leichte Salatmayonnaise
Leichte Mayo selber machen

Wer Kartoffelsalat am liebsten mit Mayonnaise isst, es aber gerne etwas leichter hätte, kann normale Mayonnaise mit wenigen Handgriffen in einen kalorienärmere Variante verwandeln.

Zum Rezept für leichte Salatmayonnaise

Kartoffelsalat richtig zubereiten Brühe
Servieren und aufbewahren

Die Kartoffeln sollten möglichst noch warm sein, wenn sie mit dem Dressing vermengt werden. So nehmen sie mehr Geschmack auf und der Kartoffelsalat wird aromatisch. Dann brauchte man noch etwas Geduld, weil Kartoffelsalat in der Regel noch etwas durchziehen sollte (die benötigte Zeit ist in den Rezepten angegeben). 

Gerade bei Kartoffelsalat mit Brühe kann es passieren, dass Sie vor dem Servieren noch etwas Dressing hinzugeben müssen. Abschmecken ist also Pflicht!

Kartoffelsalat mit selbst gemachter Mayonnaise sollte möglichst noch am gleichen Tag verzehrt werden, mit gekaufter Mayonnaise hält er sich im Kühlschrank bis zu zwei Tage, Kartoffelsalat mit Brühe drei bis vier Tage. 

Beliebte Zutaten für Kartoffelsalat

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Login