Homepage Rezepte Allergenarme Hackfleischsauce

Rezept Allergenarme Hackfleischsauce

Eine klassische Hackfleischsauce für Allergiker. Wer keine Zucchini mag, kann stattdessen auch 1 rote oder gelbe Paprikaschote zur Sauce geben.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
395 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Zucchino waschen, putzen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und ohne Stielansätze klein würfeln.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Den Knoblauch zufügen und das Fleisch mit Pfeffer, Jodsalz und dem Paprikapulver würzen.
  3. Die Frühlingszwiebeln und Zucchinoscheiben zum Hackfleisch geben, die Brühe angießen und die Sauce bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Die Tomaten zugeben und gut unterrühren. Die Sauce weitere 10 Min. köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist, dann mit dem Tomatenmark etwas andicken.
Rezept bewerten:
(3)