Rezept Apfel-Zwiebel-Ketchup

Probieren Sie doch einmal etwas Neues und dippen Sie Ihre Pommes in Apfel-Zwiebel-Ketchup.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 3 FLASCHEN À 250 ML INHALT
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Alles hausgemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 g
250 g
2 EL
Tomatenmark
4 EL
Weißwein (oder Apfelsaft)
50 ml
Weißweinessig
1 EL
2 EL
Honig (oder Zucker)
gemahlener Piment Zimtpulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Äpfel schälen, vierteln, Stiele und Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und halbieren, Stielansätze herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln.

  2. 2.

    Gemüse mit Tomatenmark und Wein bei Mittelhitze zugedeckt 30-40 Min. kochen, bis die Zwiebeln weich sind. Mit dem Mixstab pürieren. Essig, Salz, Honig, Ingwer und je 1 gute Prise Piment und Zimt unterrühren und 15 Min. bei schräg aufgelegtem Deckel kochen (Vorsicht, Spritzgefahr!). Das Ketchup abschmecken, kochend heiß in sorgfältig gereinigte Flaschen füllen und verschließen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

gekühlt 2-3 Monate haltbar

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login