Homepage Rezepte Apfelküchlein in Butterschmalz

Rezept Apfelküchlein in Butterschmalz

Ein echter Klassiker, der nicht nur als Dessert, sondern auch als süße Hauptspeise schmeckt!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zubereitung

  1. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Eier, Milch und Öl verquirlen, zum Mehl geben und alles verrühren. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel in 1 cm dicke Ringe schneiden.
  2. In einer Pfanne 1 cm hoch Butterschmalz erhitzen. Apfelringe durch den Teig ziehen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten in je 4-5 Min. goldbraun backen. Zucker mit Zimt mischen, die Apfelküchlein damit bestreuen.
Rezept bewerten:
(16)