Homepage Rezepte Asia-Sprossen-Omelett

Rezept Asia-Sprossen-Omelett

Sprossen enthalten besonders viele gesunde Kohlenhydrate, Vitaminen, Mineralstoffen und sekundäre Pflanzenstoffe, womit sie die perfekte Ergänzung für ein ausgewogenes Frühstück sind.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen, Stiele entfernen, die Kappen halbieren, größere vierteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und weiße und hellgrüne Teile schräg in dünne Ringe schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen, Erbsen antauen lassen. Eier, Sojasauce und Chiliflocken verquirlen.
  2. Den Backofen auf 80° vorheizen. ½ EL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne (18 cm Ø) erhitzen.
  3. Jeweils die Hälfte der Pilze, Zwiebeln, Sprossen und Erbsen darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. braten, leicht salzen. Die Hälfte der Eimischung auf dem Gemüse verteilen und bei kleiner bis mittlerer Hitze zugedeckt 4-5 Min. stocken lassen. Auf einem Teller im Ofen warmhalten.
  4. Restliches Gemüse und restliche Eiermischung im übrigen Öl (½ EL) zu einem zweiten Omelett backen. Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Omeletts mit Sesam und Korianderblättchen bestreuen und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Omelett einfach und richtig zubereiten

Omelett einfach und richtig zubereiten

Gurken-Sprossensalat

Sprossensalat Rezepte

Shiitake-Pilze

Shiitake-Pilze