Homepage Rezepte Avocado-Puten-Wraps

Rezept Avocado-Puten-Wraps

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Avocado halbieren, Kern entfernen. Das Fleisch herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit saurer Sahne, Limettensaft und Kreuzkümmel mischen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Röllchen schneiden und unter die Creme heben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  2. Tomaten waschen und würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Salat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Den Käse grob reiben, die Putenbrustscheiben in breite Streifen schneiden.
  3. Tortillas nach Anleitung aufbacken, abkühlen lassen. Die Avocadocreme darauf verteilen und glatt streichen. Mit den übrigen vorbereiteten Zutaten belegen, kräftig mit Pfeffer übermahlen. Die Wraps aufrollen und schräg halbiert servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login