Homepage Rezepte Baguette-Schlange

Rezept Baguette-Schlange

Nach diesem Partybrot habt ihr gesucht! Es ist super easy gemacht, dekorativ und bietet reichlich Futter für hungrige Gäste.

Rezeptinfos

unter 30 min
185 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 10 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Portionen

Zubereitung

  1. Das Baguette der Länge nach halbieren und in zehn gleich große Stücke schneiden. Die Gurke und die Tomaten waschen und abtrocknen. Beides in dünne Scheiben schneiden. Den Rucola waschen und trocken schleudern.
  2. Alle Baguettestücke mit Butter bestreichen. Die Unterhälften jeweils mit Rucola, Putenbrustaufschnitt, Gouda, Gurken- und Tomatenscheiben belegen. Die Oberhälften darüberlegen.
  3. Das Paprikastück zu einer Zunge schneiden und vorn in das Anfangsstück des Baguettes stecken. Die Olive halbieren und als Augen auflegen. Die Baguette-Stücke schlangenförmig auf einer Platte anrichten und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Knabberspinnen

Last-Minute-Rezepte: 21 schnell gemachte Partysnacks & Fingerfood

Zitronen-Frischkäse-Muffins

16 Low Carb-Snacks

Kürbis-Brotauflauf

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten