Homepage Rezepte Bandnudeln mit Garnelen in Limettensahne

Zutaten

4 Kaffirlimettenblätter
400 g Sahne
400 ml Brühe
getrocknete grüne Pfefferkörner

Rezept Bandnudeln mit Garnelen in Limettensahne

Ein verlockendes Essen, das richtig was hermacht, aber ganz einfach herzustellen ist: Die Sauce kann man im Voraus zubereiten, die Garnelen erst zum Schluss hineingeben.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
800 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Limette heiß waschen. Die Schale mit dem Zestenreißer abziehen. 1 1/2 EL Saft auspressen. Die Kaffirlimettenblätter mehrfach einschneiden, aber ganz lassen. Sahne und Brühe mit Limettensaft und Limettenblättern aufkochen und auf die Hälfte reduzieren. Die Sauce mit grünem Pfeffer aus der Mühle abschmecken, salzen.
  2. Inzwischen die Nudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Garnelenschwänze kalt abspülen und etwa 3 Min. in der leicht köchelnden Sauce ziehen lassen. Mit den Bandnudeln anrichten, mit Limettenzesten bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login