Homepage Rezepte Beerenwölkchen

Rezept Beerenwölkchen

Genau das Richtige zur Beerenzeit ist dieser leckere Smoothie mit zarten, knsupernden Baiserstückchen.

Rezeptinfos

unter 30 min
305 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (350 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (350 ml)

Zubereitung

  1. Die Beeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. Kelchblätter von den Erdbeeren entfernen. Die Johannisbeeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Die Baiserküsschen mit den Fingern in nicht zu kleine Brösel brechen oder mit dem Nudelholz leicht zerdrücken.
  2. Die Eiswürfel crushen. Die Beeren mit Milch, Mascarpone und Vanillezucker in den Mixer geben und cremig pürieren. Eis zugeben und alles noch mal kräftig mixen, bis der Drink schön cremig und homogen ist. Den Smoothie in ein Glas füllen und die Baiserbrösel vorsichtig unterziehen, ein paar davon zurückbehalten und obenauf streuen.
  3. Für die Deko die Erdbeere waschen und von unten her mittig ein-, aber nicht ganz durchschneiden und so auf den Glasrand stecken. Minze waschen, trocken schütteln und in den Drink stecken.
Rezept bewerten:
(3)