Rezept Beeriger Müsli-Auflauf

Müsli schmeckt nicht nur zum Frühstück. Hier wird damit ein Apfelauflauf mit Cranberrys zubereitet. Mit Vanillesauce wird das Ganze dann zum Highlight des Tages.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU Kochbuch für Babys und Kleinkinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 395 kcal

Zutaten

150 g
Früchtemüsli
250 g
3
2 EL
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1.

    Früchtemüsli und Cranberrys mischen. Joghurt darübergießen. Quellen lassen.

  2. 2.

    Backofen auf 180° vorheizen. Eine Auflaufform (20 x 30 cm) fetten. Die Äpfel gründlich waschen, trockenreiben, vierteln und dabei die Kerngehäuse entfernen. Die Schale der Viertel 3- bis 4-mal längs einschneiden.

  3. 3.

    Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Honig und 1 Prise Salz aufschlagen und unter das Müsli ziehen. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

  4. 4.

    Teig in die Form geben und gleichmäßig verteilen. Die Apfelspalten darauf legen. Alles im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 25 Min. backen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login