Homepage Rezepte Bergkäse-Nudel-Auflauf

Rezept Bergkäse-Nudel-Auflauf

Ein schneller Auflauf, der auch Kindern sicher schmecken wird. Mit Tomaten oder grünem Salat servieren.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
775 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Für die Nudeln reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Nudeln im Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen, dann in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen den Schinken in kleine Stücke schneiden, Käse auf einer Rohkost- oder Käsereibe fein reiben. Eier, Sahne und Milch gut mit einem Schneebesen verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Den Backofen auf 190° vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 25 x 30 cm) mit reichlich Butter einfetten. Nudeln mit Schinken und gut zwei Dritteln Käse mischen und in die Form geben. Restlichen Käse darüberstreuen und alles gleichmäßig mit der Eier-Sahne-Milch übergießen. Im Ofen (Mitte, Umluft 170°) in ca. 45 Min. goldbraun backen. Dazu schmeckt knackiger Blattsalat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login