Rezept Blitz-Schoko-Creme

Diese Schoko-Creme ist einfach zuzubereiten, erhält aber durch das Knusper-Nuss-Topping eine ganz besondere Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sweet Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

100 g
Vollmilchschokolade
250 g
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schokolade in Stücke brechen und in eine Metallschüssel füllen. In einen Topf mit heißem Wasser stellen und die Schokolade bei schwacher Hitze sanft schmelzen lassen. Dabei immer wieder mal durchrühren, damit die Schokolade gleichmäßig schmilzt und nichts anbrennt. Schüssel aus dem Wasser heben und die Schokolade mindestens lauwarm werden lassen. Das dauert nur ein paar Minuten.

  2. 2.

    Inzwischen die Sahne mit Vanillezucker und Zimt steif schlagen. Die Hälfte davon mit der Schokolade verrühren, den Rest von der Sahne daraufhäufen und mit dem Schneebesen unterheben.

  3. 3.

    Die Creme in Gläser oder Schälchen verteilen und etwa 1 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  4. 4.

    Dann die Cashewnüsse grob hacken, Pinienkerne ganz lassen. Butter mit dem Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen und die Nüsse oder Kerne darin unter Rühren goldgelb bräunen. Etwas abkühlen lassen und vor dem Servieren auf der Schokocreme verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Sehr fett

Niemals Pudingbecher zum Abfüllen verwenden - die sind viel zu groß - besser sind die dargestellten Löffel.

mali
Schnelles Dessert

Ein herrliches Dessert- schnell gemacht und mit den karamellisierten Nüssen ein Traum- hat bisher jedem geschmeckt...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login