Homepage Rezepte Bohnengemüse mit Kräuter-Plinsen

Rezept Bohnengemüse mit Kräuter-Plinsen

Abnehmen und schlemmen gleichzeitig? Et voilá: Dieser leckere Bohnensalat mit aromatischen Kräuter-Plinsen enthält wenig Fett und ist gut für die Bikinifigur.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
455 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Petersilie waschen und trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Petersilie mit beiden Mehlen, der Hefe, dem Zucker, der Milch, dem Ei sowie etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alle Zutaten mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren und diesen zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen.
  2. Nach ca. 50 Min. die grünen Bohnen putzen und waschen, evtl. etwas kleiner schneiden und mit wenig leicht gesalzenem Wasser in einen Topf geben. Das Wasser zum Kochen bringen und die Bohnen zugedeckt ca. 10 Min. garen.
  3. Inzwischen die Kidneybohnen in ein Sieb abgießen und kalt abbrausen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln abzupfen.
  4. Ca. 1 EL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne mit einem Pinsel verteilen und erhitzen. Den Teig noch einmal durchrühren und drei esslöffelgroße Portionen in der Pfanne verteilen, ggf. etwas flach drücken. Bei mittlerer Hitze pro Seite in 2-3 Min. goldbraun backen. Fertige Plinsen aus der Pfanne nehmen, wieder etwas Öl hineingeben und die nächste Portion genauso backen und herausnehmen. Die Hitze erhöhen und die Tomaten und den Rosmarin in der Pfanne kurz schwenken, leicht salzen und pfeffern
  5. Die grünen Bohnen abgießen und zurück in den Topf geben. Die Kidneybohnen, den Frischkäse und den Zitronensaft dazugeben, alles leicht erhitzen und abschmecken. Das Bohnengemüse mit den Kräuter-Plinsen und den Rosmarin-tomaten auf zwei Tellern anrichten.

Grüne Bohnen enthalten viel Wasser und nur 33 Kalorien je 100 Gramm - sie sind also echte Schlankmacher. Zudem steckt in ihnen viel Folsäure - das macht sie empfehlenswert für Schwangere. Kidneybohnen stärken Nerven und Muskeln - sollten also bei Sportlern häufig auf den Tisch kommen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Blini – Rezepte und Tipps

Blini – Rezepte und Tipps

38 feine Kräutersuppen-Rezepte

38 feine Kräutersuppen-Rezepte

Kräuter

Kräuter